Ekzem

Einteilung im Sinne der Chinesischen Medizin:
Ekzeme werden in der Chinesischen Medizin nach ihren Eigenschaften unterschieden.
Bei juckenden und nässenden Ekzemen liegt meist Feuchte Hitze zugrunde, die durch Störungen der Funktionskreise Herz und/oder Milz-Pankreas entsteht und durch Ernährungsfehler begünstigt wird. Da Haut und Darm in sehr engem Zusammenhang stehen ist auch eine Ernährungstherapie bei der Behandlung von Ekzemen sinnvoll.

allergische Ekzeme:
akute Ekzeme im Rahmen einer Allergie sind gekennzeichnet durch Erytheme, Ödeme und Papulovesikel, chronische allergische Kontaktekzeme hingegen durch Hyperkeratosen, Lichenifikation und Rhagaden.
Der Epikutantest ist der wichtigste Test beim allergischen Kontaktekzem.