Vorhimmlisches Qi

vorhimmlisches Qi, Synonym: vorgeburtliche Essenz, Reproduktions-Jing,

Das vorhimmlische Qi wird auch die vorgeburtliche Essenz genannt und bezeichnet eine Substanz oder eine Energie, die von beiden Eltern bei der Zeugung an das Kind weitergegeben wird.
Sie stammt aus der Nierenessenz beider Eltern und wird während der Schwangerschaft durch die Essenz der Mutter genährt. Darum hat die Vitalität der Eltern zum Zeitpunkt der Zeugung und vor allem die Kraft der Mutter während der Schwangerschaft einen maßgeblichen Einfluss auf die Kraft und Konstitution des Kindes.
Das vorhimmlische Qi ist endlich und und muss bewahrt werden, da es im Gegensatz zum nachhimmlischen Qi nicht so leicht wiederherzustellen ist, wenn es einmal verbraucht wurde.

Ähnliche Einträge